Oberliga HH: SVCN startet bei Osdorf

Oberliga HH: SVCN startet bei Osdorf

Oberliga-Team 28.07.2022

Auswärtsspiel am 31.07., 15 Uhr

Nach der tollen Abstiegsrunde (für 9 Siege und 1 Remis gab es den “Titel” Abstiegsrundenmeister) ist die Erwartungshaltung im Osdorfer Umfeld hoch. Coach Philipp Obloch soll das Team (weit) von den Abstiegsrängen fernhalten – und mit dem 6:0-Pokalsieg beim FC Elmshorn hat man schon mal ein erstes Statement gesetzt.

Großer Umbruch hingegen in den Vierlanden: Neuer Trainer (Sven Schneppel) und viele, viele neue Spieler. So haben den Klub mehrere wichtige Stammspieler verlassen (u.a. Doege, Mokhlis, Mankumbani, Behrens, Schlufter, Mohr) – und im Gegenzug wurden fast nur Jugendspieler verpflichtet. “Mit dem neuen Trainer wollen wir voll auf die Jugend setzen”, wird SVCN-Sportchef Oliver Schubert in der Bergedorfer Zeitung zitiert und ergänzt: “Ich denke, dass wir eine gute Saison ohne Abstiegssorgen spielen werden”.

HAFO-Tipp: Die “alten Hasen” vom Blomkamp erteilen dem “Jugend forscht”-Projekt einen ersten Dämpfer: 2:0

Quelle: hafo.de

TuS Osdorf

1 : 5

SV Curslack-Neuengamme

Sonntag, 31. Juli 2022 · 15:00 Uhr

Oberliga Hamburg · 01. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.